Samstag 15. Dezember

10.00 Uhr Kuppingen, Üben für das Kuppinger Krippenspiel

18.00 Uhr Nufringen, Wort-Gottes-Feier

 

Sonntag 16. Dezember – Gaudete

10.30 Uhr Kuppingen, Eucharistiefeier

19.00 Uhr Nufringen, Bußfeier

 

Der dritte Sonntag: Gaudete! – Freut Euch!

 

Der dritte Sonntag im Advent unterscheidet sich schon farblich von den anderen. Statt Violett kann der Priester an diesem Tag die liturgische Farbe Rosa als aufgehelltes Violett tragen. Einige Menschen haben an ihrem Adventskranz auch für den 3. Advent eine rosa Kerze. Dieser Brauch ist vor allem in Irland und England beliebt. Vielen ist dieser Sonntag auch unter dem Namen "Gaudete" (lateinisch "Freut Euch!") bekannt. Das kommt aus dem Eingangsgesang, der es in sich hat: "Gaudete in Domino semper!" – " Freut euch im Herrn allezeit!" Dieser Vers aus dem Philipperbrief sagt: Der Herr ist nahe, es dauert nicht mehr lange. Der Imperativ verstärkt die Intention.

 

Im Evangelium nach Johannes (Joh 1, 6-8.19-28) geht es an diesem Tag noch einmal um Johannes den Täufer, der die Menschen auf die Ankunft des Messias vorbereiten soll. Johannes selbst ist von Gott gesandt, um Zeugnis abzulegen. Alle sollten "durch ihn zum Glauben kommen". Doch er relativiert: Nicht er ist "selbst das Licht, er sollte nur Zeugnis ablegen". Dieses Zeugnis gibt er auch vor den Priestern und Leviten aus Jerusalem ab. Wie im Markusevangelium am zweiten Adventssonntag erklärt er, dass er nur mit Wasser taufe und verweist auf Jesus, der noch kommen wird.

 

Der Adventssonntag sagt den Christen: Freut euch! Etwas Großes wird passieren. Jubelt, denn bald ist es so weit. Einen solche "freudigen Sonntag" gibt es auch nach der Halbzeit der Fastenzeit mit Blick auf Ostern, den 4. Fastensonntag "Laetare".

 

Montag 17. Dezember

19.30 Kuppingen, Bibeltreff

 

Dienstag 18. Dezember

09.00 Uhr Nufringen, Eucharistiefeier

09.15 Uhr Kuppingen, Seniorentanz

19.30 Uhr Kuppingen, Damengymnastik

 

Mittwoch 19. Dezember

19.30 Uhr Kuppingen, Folkloretanz

 

Donnerstag 20. Dezember

14.00 Uhr Kuppingen, Eucharistiefeier. Anschließend Adventsfeier der Senioren.

 

Samstag 22. Dezember

18.00 Uhr Kuppingen, Eucharistiefeier. Im Anschluss wird der Weihnachtsbaum aufgestellt und die Krippe aufgebaut. Wer helfen möchte, darf gerne dazukommen.

 

Sonntag 23. Dezember

10.30 Uhr Nufringen, Eucharistiefeier, unter Mitwirkung des Nufringer Gesangvereins.

 

Die Sternsinger

 

Das sind Kinder die zum Jahresbeginn, als Könige verkleidet die Häuser besuchen um den Menschen die darin wohnen den Segen Gottes zu bringen!

 

Dabei sammeln sie bei uns in Kuppingen, Nufringen, Affstätt, Oberjesingen und Deckenpfronn, Spenden für die Unterstützung notleidender Kinder auf der ganzen Welt.

 

Für diese Aktion suchen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 

Möchtest du dabei sein?

Möchtest du Segen zu den Menschen bringen?

Möchtest du Kindern helfen?

 

Melde dich bei uns:

 

Im katholischen Pfarramt St. Antonius

Zwerchweg 9, 71083 Herrenberg-Kuppingen

 

oder

 

Tel: 07032-31344

 

Sollten Sie im Pfarrbüro niemanden erreichen, dann scheuen Sie sich nicht, auf den Anrufbeantworter zu sprechen. Wir rufen Sie dann gerne zurück.