Samstag 5. Oktober

17.30 Uhr, Kuppingen, Beichtgelegenheit

18.00 Uhr Kuppingen, Eucharistiefeier

 

Sonntag 6. Oktober

10.30 Uhr Nufringen, Wort-Gottes-Feier

Unser Erntedankfest mussten wir leider verschieben und feiern am 13.10.2019

unser Erntedankfest mit „Essen teilen“.

Dienstag 8. Oktober

10.00 Uhr Kuppingen, Kommunionfeier im Stephanusstift

 

Mittwoch 9. Oktober

18.00 Uhr Nufringen, Rosenkranzandacht

19.00 Uhr Nufringen, Jugendausschusssitzung

 

Donnerstag 10. Oktober

14.00 Uhr Kuppingen, Eucharistiefeier. Anschließend Rentnerspielenachmittag

 

Freitag 11. Oktober

18.00 Uhr Kuppingen, Rosenkranzandacht

19.00 Uhr Kuppingen, Gemeindezentrum. Für alle Kinder, die beim Erntedankgottesdienst mitmachen möchten, treffen sich zur Sprechprobe.

 

Samstag 12. Oktober

10.00 Uhr Kuppingen, Vorbereitung für das Erntedankfest. Wer beim Aufstuhlen noch mithelfen möchte, darf einfach dazukommen.

18.00 Uhr Nufringen, Eucharistiefeier

 

Sonntag 13. Oktober

10.30 Uhr Kuppingen, Kinder- und Familiengottesdienst zum Erntedank

Im Anschluss ist die Gemeinde zum „Essen teilen“ eingeladen.

 

 

 

Gemeindefest am Erntedank am 13. Oktober

 

Ein Fest des Teilens unter dem Motto

„Wir teilen, was wir haben“

 

N.Schwarz©Gemeindebriefdruckerei.de

 

Nach dem Kinder- und Familiengottesdienst um 10.30 Uhr wollen wir uns im Gemeindezentrum zum „ESSENTEILEN“ treffen.

 

Dazu ist jeder eingeladen, von zu Hause etwas zum Essen mitzubringen. Die Speisen und Kuchen werden vor dem Gottesdienst im Gemeindezentrum abgegeben.

 

Mitgebracht werden können Speisen, die man kalt essen kann, wie zum Beispiel Salate, belegte Brötchen, Finger Food, Frikadellen usw. Falls nötig können auch auf dem Herd oder im Backofen Gerichte erwärmt werden. Zum Kaffee freuen wir uns über Kuchenspenden.

 

Kaffee und Getränke müssen bezahlt werden sowie die Kuchen, die mit nach Hause genommen werden. Alles andere wollen wir miteinander teilen.

 

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Buffet und ein fröhliches, gemütliches Fest.

 

Auch wer keine Möglichkeit hat etwas mitzubringen, ist herzlich eingeladen!

 

Wenn Sie etwas für den Erntedankaltar spenden möchten, können Sie das mit unserer Mesnerin, Margret Steffens absprechen. Tel. Nr. 07032 31337.

 

Zum Erntedank findet um 10.30 Uhr ein Kinder- und Familiengottesdienst statt.

Das Thema dieses Gottesdienstes lautet: „Siehe wie bunt die Welt ist“. Alle Kinder und Jugendlichen, die diesen Gottesdienst mitgestalten möchten, melden sich bitte bei Martina Karl Hartmann, Tel. 07032 / 2293570 oder Clara Engelhard Tel. 07032/ 320636

 


34111sw

 

„Das Rosenkranzgebet ist ein Gebet des Herzens nicht des eifrigen Mundwerks“ (Gabriele Burchardt). Die Hände haben etwas zum Greifen. Die Perlen und die Worte geben Halt und konzentrieren die Gedanken auf Christus, auf sein Leben, wie es die Bibel überliefert. Wie aber könnte man besser Christus näherkommen, als an der Seite seiner Mutter, die ihm am nächsten steht?

 

Rosenkranzandachten finden im Oktober jeden Freitag in Kuppingen und jeden Mittwoch in Nufringen jeweils um 18.00 Uhr statt.

 

 

 

MEDITATIVES TANZEN

 

„Die Seele freut sich, mit dem Leib zu wirken“ Hildegard v. Bingen

 

Freitag, 18. Oktober, 19.30 bis ca. 21.15 Uhr

Kath. Gemeindehaus in Jettingen, Öschelbronner Str. 35 (hinter der Kirche)

 

Leitung: Simone Trapp, Gemeindereferentin

 

 

 

 

Filme

13. Oktober, Antonius-Kino um 19.00 Uhr – „Eine gute Zeit“

Raiffeisenstr. 10, Kuppingen

 

 

Wer träumt nicht davon: In den Süden Frankreichs ziehen und in einer abgelegenen Villa die Seele bei Rotwein und Käse baumeln lassen. Dieses Schicksal bricht auch über den Banker Max Skinner (Russell Crowe) herein, als er von seinem Onkel ein Weingut in der Provence erbt. Ihm passt dies jedoch gar nicht in den Karriereplan. Er begibt sich nach Frankreich, um die unrentable Domäne zu verkaufen, doch es kommt natürlich anders. Nicht nur, dass er sich von Land und Leuten verzaubern lässt, er verliebt sich auch in die schöne Fanny Chenal (Marion Cotillard). Als dann eine lang verschollene Cousine ebenfalls Anspruch auf das Erbe erhebt, sieht er sein neues Leben vor dem aus.